Suche 500er

Ankauf - Verkauf - Ebaylinks und Andere

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Re: Suche 500er

Beitragvon galu » So 29 Nov, 2020 11:33

Galu sprayte auch die Stoßdämpfer hinten großzügig ein. Das war das "undichte Stoßdämpfer hinten"


Moin

dann muss dieser Dekra Mensch ab eine starke Sehschwäche gehabt haben. MSKF kann man doch sehen.
Aber so wie du das schilderst stellt sich doch glatt die Frage, kannten diese 2 Berliner den Dekra Menschen zufällig schon vorher?
Ist ja fast schon kriminell was der da behauptet hat....
Aber nett geschrieben und absolut richtig von dir entschieden. Behalte das Auto. :up:

Fettige Grüße von Klaus
Ich werde auf GAR KEINEN Fall…!" - "Keks?" - "Okay, ich tu's."
Benutzeravatar
galu
 
Beiträge: 12365
Registriert: Sa 16 Jul, 2005 17:48
Wohnort: 31234 Edemissen bei Peine

Re: Suche 500er

Beitragvon cruiser_Dirk » So 29 Nov, 2020 11:40

So wie du das schilderst, bist du in ein "abgekartetes Spiel" geraten..... und hast dich richtig verhalten! :prost:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 3127
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: Suche 500er

Beitragvon Werner M » So 29 Nov, 2020 15:06

einen ähnlichen Fall hatte ich diesen Sommer als ich unseren CLK verkaufen wollte, Samstags kam der Käufer, begutachtete den Wagen, machte eine Probefahrt und war begeistert, wir machten einen Preis per Handschlag ab und er wollte das Auto Montags abholen. Er kam dann mit einem Kollegen, dieser schaute sich das Auto nochmals an und ließ kein gutes Haar an dem Auto, er fand in jeder Ecke was das er bemängelte nur um den Preis nochmals zu drücken. Die beiden Gesichter werde ich nie vergessen als ich den Wagen in die Garage fuhr und ihnen den Hinweis gab das 6 Km weiter eine DB Niederlassung wäre wo man neue Autos kaufen kann. Ich hab dann das Garagentor geschlossen und die beiden höflich aber bestimmend aufgefordert den Hof zu verlassen!
Gruß
Werner
Turmalingrün mit "halben Motor" 280er aus Bj. 95
Werner M
 
Beiträge: 398
Registriert: Mo 01 Jun, 2015 00:22
Wohnort: 57413 Finnentrop

Re: Suche 500er

Beitragvon Fred S. » So 29 Nov, 2020 17:42

mfl hat geschrieben:Hallo

seit wann gab es denn die SBC Bremse im 129er?

Freundich grüsst

Matthias


Hi Matthias,

ist wohl so ein Auto-Ausfüller-Problem.- Wie auch hier: "Der TÜV von der Dekra..."

Mit Felgen, die nicht "Eintragungsfähig" sind, zur HU zu fahren, hat wohl auch nicht stattgefunden.

Einmal durchlesen, bevor der Senden-Button gedrückt wird, erspart den Kollegen das Rätseln.
Schönen Abend

Raphael



Plymouth Satellite;- faster than the speed of light!
Benutzeravatar
Fred S.
 
Beiträge: 230
Registriert: So 30 Mai, 2010 16:07

Re: Suche 500er

Beitragvon Torone » So 29 Nov, 2020 20:54

Hallo Matthias,

eine ähnliche Geschichte wie Du sie berichtest hatte ich bei einer Mercedes-Niederlassung in meiner Nähe:
Ich hatte dort wegen der Reparatur eines undichten Wärmetauschers nachgefragt.
Darauf hin erklärte man mir, das sich das wirtschaftlich und technisch bei einem so alten Fahrzeug nicht mehr lohnen würde.
Was dann kam war erstaunlich:
Ich bekam sofort ein Angebot mir diesen „kaputten“ Wagen zu einem „guten“ Preis abkaufen zu wollen.
Bin dann nach Hause gefahren und bekam noch zwei weitere Telefonate des Herrn um mich doch noch zum Verlauf zu bewegen.
Natürlich habe ich meinen Liebling nicht verkauft sondern selbst repariert.
Wochen später hat mir dann jemand erzählt, das der Chef dieser MB-Niederlassung mit solchen Fahrzeugen handelt und dafür bekannt ist, über genau solche Methoden an „günstige“ Fahrzeuge seiner unbedarften Kunden zu kommen.
Torone
 
Beiträge: 241
Registriert: So 11 Sep, 2005 09:53

Re: Suche 500er

Beitragvon Capoholgi » Mo 30 Nov, 2020 20:31

Boxerdoc hat geschrieben:Ergebnis: Meine Frau war habby das ich mit dem SL wieder nach hause gekommen bin.
Somit werde ich nach dieser Erfahrung den SL nicht mehr dem Markt zur Verfügung stellen.
Auf ein baldiges Wiedersehen....


Dazu kann ich nur sagen: alles richtig gemacht. Behalte den Wagen und erfreu dich weiter dran.
Gruß Holger

Bild
Benutzeravatar
Capoholgi
 
Beiträge: 3776
Registriert: Di 11 Sep, 2007 21:33
Wohnort: bei Bonn

Re: Suche 500er

Beitragvon Hummelberg » Di 01 Dez, 2020 06:38

Torone hat geschrieben:Hallo Matthias,
...
Wochen später hat mir dann jemand erzählt, das der Chef dieser MB-Niederlassung mit solchen Fahrzeugen handelt und dafür bekannt ist, über genau solche Methoden an „günstige“ Fahrzeuge seiner unbedarften Kunden zu kommen.



Na wenn das wirklich eine Niederlassung und kein Vertreter/Vertragshändler sein sollte, dann lässt sich da was machen ... :joint:
GrüsSLe
Paul
Hummelberg
 
Beiträge: 415
Registriert: Do 16 Aug, 2018 17:13

Re: Suche 500er

Beitragvon Torone » Di 01 Dez, 2020 09:00

Hummelberg hat geschrieben:
Torone hat geschrieben:Hallo Matthias,
...
Wochen später hat mir dann jemand erzählt, das der Chef dieser MB-Niederlassung mit solchen Fahrzeugen handelt und dafür bekannt ist, über genau solche Methoden an „günstige“ Fahrzeuge seiner unbedarften Kunden zu kommen.



Na wenn das wirklich eine Niederlassung und kein Vertreter/Vertragshändler sein sollte, dann lässt sich da was machen ... :joint:


ich hatte auch schon darüber nachgedacht der Sache nachzugehen.
Und ja, es ist eine „echte“ MB Niederlassung mit Stern auf dem Hallendach.

Aber:
Das eine Methode dahintersteckt ist wohl kaum beweisbar.
(Allerdings ist der Ruf auch durch solche Themen nicht der Beste)
Und wenn ich die Zeit und den Aufwand den ich zur Reparatur meines defekten SL aufgewendet habe in Werkstattkosten umrechne, wäre das tatsächlich ein wirtschaftliches Disaster geworden.
Jemand der in so einer Situation steckt der sich nicht selbst helfen kann, ist eventuell sogar froh wenn er seinen „Edelschrott“ loswird. Wer sonst würde einen 28 Jahre alten Benz mit undichter Heizung kaufen wollen?

Für den Freundlichen selbst ist das Ganze jedoch durchaus lukrativ:
Er hat alle erforderlichen Einrichtungen und Werkzeuge, kommt günstiger an Teile ran und kann die anfallenden Arbeitsstunden bestimmt anderweitig „unterbringen“.
So macht das wirtschaftlich Sinn und mit Garantie bekommt er das frisch reparierte Fahrzeug bestimmt mit gutem Gewinn auch wieder los.

tja, so funktioniert die Welt...
Torone
 
Beiträge: 241
Registriert: So 11 Sep, 2005 09:53

Re: Suche 500er

Beitragvon Boxerdoc » Di 01 Dez, 2020 17:12

Matthias Du hast als aufmerksamer Leser Recht.
Es ist ein ABS-Steuerblock. Habe mich technisch verhauen.
Bild
Zwei Legenden aus 1999
....wünsche eine schrott und gebührenfrei Saison....
Gruß
Matthias
Boxerdoc
 
Beiträge: 143
Registriert: So 02 Okt, 2016 18:00
Wohnort: Ingelheim

Vorherige

Zurück zu Angebote und Suche von Autos, Teilen und Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 72 Gäste