Wertsteigerung H Zulassung oder nicht ?

Ankauf - Verkauf - Ebaylinks und Andere

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Re: Wertsteigerung H Zulassung oder nicht ?

Beitragvon cruiser_Dirk » Mo 21 Sep, 2020 15:45

Hutträger hat geschrieben:Ja das ist für die Senjoren auch sehr wichtig wen der Infusionstropf mal wieder mal am Überschlagsbügel hängt. :lachtot:


Ich stell mir das grad bildlich vor :klatsch: :klatsch:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 3125
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: Wertsteigerung H Zulassung oder nicht ?

Beitragvon Hummelberg » Mo 21 Sep, 2020 23:43

Hutträger hat geschrieben:
Hutträger hat geschrieben:
galu hat geschrieben:Ich bitte darum hier keine weiteren Beiträge zum Thema Politik zu schreiben. Dieses ist ein Autoforum und keine Diskussionsplattform für politische Gedanken. Somit ist alles dazu gesagt.
Klaus

Leider hängt die Wertsteigerung unserer 129er auch von der Politik ab, aber hier ist eigenlich auch schon alles gesagt. :ka:
Ich würde vorschlagen das wir wieder bei den Senioren 6 Zylindern weiter machen! :lachtot:
Schöne Grüßen vom Bodensee

Ja das ist für die Senjoren auch sehr wichtig wen der Infusionstropf mal wieder mal am Überschlagsbügel hängt. :lachtot:


Gut so, besser die nächste Infusion als weitere unsinnige Politikdiskussionen. :joint: :prost: :joint: :prost:
GrüsSLe
Paul
Hummelberg
 
Beiträge: 406
Registriert: Do 16 Aug, 2018 17:13

Vorherige

Zurück zu Angebote und Suche von Autos, Teilen und Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: cruiser129, gf73, Ledercoupe und 59 Gäste