ÜRB Leuchte an

Einstellungen, Reparaturtipps & Pflege für das ST & HT

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Re: ÜRB Leuchte an

Beitragvon Robert777 » Mi 18 Apr, 2018 22:24

Freut mich das ich helfen konnte!
Robert777
 
Beiträge: 135
Registriert: Mo 23 Jun, 2014 21:29

Re: ÜRB Leuchte an

Beitragvon Racer62 » Mo 03 Mai, 2021 21:05

Guten Abend,

irgendwie hat mein 300Ll den Winter trotz keiner einzigen Regenfahrt
voriges Jahr und staubtrockener Garage den Winter nicht gut überstanden.
Die Kontrolleuchte für den Überrollbügel leuchtet in Schlüssel-
Stellung 1 nicht. Manchmal blinkten in Stellung 2 die beiden Dreiecke im Überroll-
Bügelschalter.Der Überrollbügel bewegt sich ohne Probleme. Auch das Verdeck ging ohne Probleme auf
Die Birne im Kombi habe ich natürlich geprüft,sie ist o.k.Ein Schaltplan wäre super hilfreich, aber woher
bekommt man sowas?
Das 2.Problem ist der Summer und die Kontrolle für die Lehnenverriegelung(Beschreibe die Fehlersuche Mal an anderer Stelle)
Ich habe alle Sicherungen erneuert! Kann es sein, dass erst alle Fehler gelöscht werden müssen?
Gruß Lutz
Racer62
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 03 Mai, 2019 15:00
Wohnort: Oberlausitz

Re: ÜRB Leuchte an

Beitragvon Punt » Di 04 Mai, 2021 08:40

Hallo Lutz,

Ich hatte leztes WE das gleiche Problem mit dem Bügel: Leuchte im KI ging nicht (was ich nicht sofort bemerkt habe) und die beiden LED's im Schalter blinkten.
Letztendlich war es lediglich ein Kontaktproblem der Leuchte im KI. Dazu habe ich die Kontaktflächen gereinigt und alles war wieder okay.
Die LED's im Schalter blinken bei jeden Fehlereintrag und eine "defekte" Leuchte im KI führt zu solchen.

LG
Matthias
Life slow, skate fast!
Benutzeravatar
Punt
 
Beiträge: 34
Registriert: Fr 01 Jan, 2021 17:46
Wohnort: Lippstadt

Re: ÜRB Leuchte an

Beitragvon Racer62 » Di 04 Mai, 2021 21:43

[quote][/quote]Hallo,
danke für den Tipp.Meine ÜRB Kontrolle hatte ich ausgebaut
sie ist in.O.Sie blitzt einmal kurz auf wenn ich denGurt ins Giftschloss
stecke.Die Lehnenkontrolle)Gurtkontrolle brennt dauernd und
es ertönt ein Hupton 20 sec.- habe das an anderer Stelle beschrieben
Elektrik...Ich werde den beschriebenen Stecker rechts am ÜBügel
noch kontrollieren.
Gruß Lutz
Racer62
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 03 Mai, 2019 15:00
Wohnort: Oberlausitz

Re: ÜRB Leuchte an

Beitragvon Punt » Mi 05 Mai, 2021 09:36

Wenn ich deinen anderen Beitrag lese tippe ich eher auf einen Defekt im KI. Wie gesagt, ein Problem mit der Warnleuchte führt zu einen Fehlereintrag Überrollbügel und damit zum blinken der LED's. Steht dann auch im Fehlerspeicher.
Life slow, skate fast!
Benutzeravatar
Punt
 
Beiträge: 34
Registriert: Fr 01 Jan, 2021 17:46
Wohnort: Lippstadt

Re: ÜRB Leuchte an

Beitragvon Racer62 » Do 06 Mai, 2021 08:08

Ich werde das KI auch nochmal ausbauen, obwohl das Kontrollämpchen Durchgang hat und im ausgebauten Zustand leuchtet. Wie schon erwähnt, blitzt es im KI bei Einstecken der Gurtschlösser kurz auf- da schließe ich eine Fehlfunktion des Lämpchens an sich aus (bei 1,2W fließen da grade mal 0,1 A Strom) Danke für den Hinweis ! :up:
Gruß Lutz
Racer62
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 03 Mai, 2019 15:00
Wohnort: Oberlausitz

Re: ÜRB Leuchte an Gelöst:-)

Beitragvon Racer62 » Di 11 Mai, 2021 14:54

Ich stelle das hier mal als Doppelpost aus der Rubrik Elektrik, Radio... ein:

Nach nochmaliger Suche anhand einiger Schaltpläne und Tipps, die mir freundlicherweise einige User hier geschickt haben, hatte ich das Problem weiter eingekreist, dennoch bestand es fort.
Die Sicherungen hatte ich ja ganz zu Anfang der Suche gewechselt und geprüft, dann den defekten Microschalter an der Rückelehnenverriegelung Fahrersitz gefunden.
Gestern habe ich schließlich das Überrollbügelsteuergerät freilegen wollen, aber vorher nochmals jede Sicherung mittels Voltmeter bzw. Durchgangsprüfer durchgemessen.
Schließlich habe ich festgestellt das Sicherung 8 im Hauptsicherungskasten direkt an der " Pille" hinten einen Haarriß hatte und damit die Überrollbügelkontrolle nicht mit Spannung versorgt hat. Dieses Aufblitzen beim Stecken des Gurtschlosses kamm dann von einer Entladung eines Kondensators im Steuergerät( Erklärung im Nachhinein) Diese Sicherung ist in keinem Fehlerschaltbild zu Gurt/ Lehnenverriegelung und ÜRB erwähnt, aber auf dem Si Kastendeckel steht "Sicherheitspaket II".
Ursache für den Defekt war wahrscheinlich während des Prüfens und immer wieder an und abklemmen der Minusbatterieklemme, dass diese nicht jedesmal fest angezogen wurde und beim Motorstart eine " Überspannung" entstand. ich habe es nochmals so probiert und siehe da , wieder flog die Si8 beim Starten.
Allen nochmals vielen Dank für die große Unterstützung!! :klatsch: :prost: .
Gestern dann alles wieder in Ruhe zusammengebaut und bei strahlendem Sonnenschein und 25 °C das erste mal offen gefahren-ein Genuß wie eh und je! :hurrah2:

Euch allen eionen schönen Männertag!
Gruß Lutz
Gruß Lutz
Racer62
 
Beiträge: 82
Registriert: Fr 03 Mai, 2019 15:00
Wohnort: Oberlausitz

Re: ÜRB Leuchte an

Beitragvon teifiteifi » Di 11 Mai, 2021 15:14

Ende gut - alles gut! :hurra2: :hurra2: :hurra2: :hurra2:

Gruß Werner
teifiteifi
 
Beiträge: 2131
Registriert: Mi 09 Apr, 2003 16:13

Vorherige

Zurück zu Verdeckpflege, Wartung & Reparatur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 52 Gäste