Tankvolumen zu gering?

Tipps und Infos rund um die Technik des SL

Moderatoren: mfl, Robschi, mchen

Tankvolumen zu gering?

Beitragvon camerlengo » Do 28 Mai, 2020 09:54

Hallo zusammen,

nachdem ich vor einer Woche meinen SL (500 SL, Bj.91, Japanimport) abgeholt und heute zum ersten Mal nach Abholung wieder voll getankt habe, war ich über die fehlende Spritmenge erstaunt - in den Tank passten bei leuchtender Reservelampe und Tankanzeige über dem leuchtenden Reservefeld gerade 60 l. Ich hatte mit knapp 80 l gerechnet.

Beim Öffnen des Tankverschlusses zischte es, in der kurzen Zeit habe ich allerdings nicht mitbekommen, ob Über- oder Unterdruck der Grund war.

Die Tankanzeige zeigt nach dem Tankvorgang nahezu voll an. Das Auto fährt ganz normal, Flüssigkeiten treten nicht aus.

Woran kann das liegen, sind die Werte möglicherweise auch ganz normal?

Meine erste Idee war eine verstopfte Tankentlüftung und ein deshalb zusammen gezogener Tank. Kann das stimmen? Wie kann man das einfach prüfen?

Ich könnte natürlich auch zum verkaufenden Händler zurück fahren, da dieser jedoch 300 km weit weg liegt, möchte ich zunächst versuchen, das vermutliche Problem genauer einzugrenzen.


Danke und viele Grüße,
Holger
500 SL
Tesla Model 3 LR Dual Motor
camerlengo
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 28 Feb, 2020 01:13

Re: Tankvolumen zu gering?

Beitragvon The KLF » Do 28 Mai, 2020 10:59

Hallo!

Ich habe einen SL500, gebaut 12/93.
Bei meinen ersten Nachtankungen hatte ich mal drauf geachtet, um zu wissem, wie knapp es mit dem Sprit ggf. werden kann:
Bei meinem passen, wenn der Tank laut Anzeige ca. noch 1/6 voll ist (geschätzt, hier ja keine Markierung), zwischen 61 und 64 Liter rein.
Bei ca. 1/4 voll sind's so um die 56 Liter.
Dann habe ich mal etwa 10 km nach dem ersten Aufleuchten der Reservelampe getankt, da waren es ganz knapp unter 70 Liter.

Viele Grüße,
Klaus
Benutzeravatar
The KLF
 
Beiträge: 48
Registriert: So 10 Aug, 2014 20:59
Wohnort: Saarlouis (Saarland)

Re: Tankvolumen zu gering?

Beitragvon Raggna » Do 28 Mai, 2020 11:29

Hallo Holger,
das Dein Tank Überdruck hat, ist völlig normal und auch so gewollt.
Das Überdruckventil am Tank macht ab ca. 0,2Bar Überdruck auf und entlüftet über die Aktivkohlefilter...
Vordruck Kraftstoffanlage um Dampfblasenbildung vorzubeugen, + Kraftstoffpumpe, die muß auch ??? ü3Bar im System halten...Heißstartproblematik.
-
Das Tankvolumen von etwas über 60Litern, bei nicht leerem Tank ist auch normal.
Du kommst auch auf Reserve noch 100Km weit, bei angemessene Fw.
Wenn Du das Fz vorne rechts etwas abschüssig hinstellen kannst und Dir beim Tanken Zeit nimmst, gehen 10-15 Liter mehr rein, je nachdem wie leer er ist.
- eine Frage der Geduld. :-)
Gruß
Th.
Raggna
 
Beiträge: 441
Registriert: So 11 Feb, 2007 16:53
Wohnort: nähe Wiesbaden

Re: Tankvolumen zu gering?

Beitragvon camerlengo » Do 28 Mai, 2020 12:00

Hallo,

danke für beide Schilderungen - demnach dürfte alles in Ordnung sein, was mich natürlich sehr freut.

Viele Grüße,
Holger
500 SL
Tesla Model 3 LR Dual Motor
camerlengo
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 28 Feb, 2020 01:13

Re: Tankvolumen zu gering?

Beitragvon Raggna » Di 02 Jun, 2020 17:14

Hallo Holger,
was haben die neuen Tankungen an Fassungsvermögen erbracht?
Mit vorne links ggü Einfüllstutzen, tief!
Gruß
Th.
Raggna
 
Beiträge: 441
Registriert: So 11 Feb, 2007 16:53
Wohnort: nähe Wiesbaden

Re: Tankvolumen zu gering?

Beitragvon Thorschti » Di 09 Jun, 2020 16:49

Hallo Holger,

ich möchte dich nicht beunruhigen, ich habe einen 500SL 1991 und gestern leuchtete die Reservelampe auf und beim Tanken gingen ohne große Wartezeiten 71 Liter rein!

Grüße
Grüße

Thorsten

"Fachmänner haben die Titanic gebaut, einfache Leute die Arche!"
Benutzeravatar
Thorschti
 
Beiträge: 28
Registriert: Sa 18 Okt, 2014 13:55
Wohnort: 73230 Kirchheim unter Teck

Re: Tankvolumen zu gering?

Beitragvon Raggna » Di 16 Jun, 2020 09:45

Hallo Thorsten,
die Euro I Fahrzeuge (D1+2) waren hinsichtlich Tankentlüftung unkritischer.
Emissionsthema
Gruß
Th.
Raggna
 
Beiträge: 441
Registriert: So 11 Feb, 2007 16:53
Wohnort: nähe Wiesbaden

Re: Tankvolumen zu gering?

Beitragvon camerlengo » Di 23 Jun, 2020 12:13

Hallo zusammen,

habe noch nicht wieder getankt, so dass es noch keine neuen Erkenntnisse gibt.

Raggna hat geschrieben:(…)
die Euro I Fahrzeuge (D1+2) waren hinsichtlich Tankentlüftung unkritischer. (…)

> so einer müsste meiner auch sein?

Grüße,
Holger
500 SL
Tesla Model 3 LR Dual Motor
camerlengo
 
Beiträge: 7
Registriert: Fr 28 Feb, 2020 01:13


Zurück zu Motor und Getriebe Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Indubioproreo und 72 Gäste