verkaufe meinen 500SL Bj.4/92

Ankauf - Verkauf - Ebaylinks und Andere

Moderatoren: Robschi, mfl, 57belair, mchen

Re: verkaufe meinen 500SL Bj.4/92

Beitragvon ula_slfan » Do 06 Jan, 2022 17:19

Hallo zusammen,Auf Wunsch noch ein "paar" Fotos,
Sitzwange.jpg

Seitenverkleidung.jpg

Seitenverkleidung1.jpg

Seitenverkleidung2.jpg

Seitenverkleidung3.jpg

Scheckheft Mercedes bis auf 90000der komplett.jpg

Riefen Seitenscheibe.jpg

Das Scheckheft hat alle Wartungen,Zusatzwartungen außer die 90000der komplett bei Mercedes.
Die Riefen auf der Seitenscheibe sehen auf dem Bild schlimmer aus als Sie normalerweise zu sehen sind.Top Foto.
Hoffe habe nichts vergessen.
Liebe Grüße
Uwe
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
ich fahre nicht oft,vielleicht tuts meiner Seele deshalb gut.
es ist nicht das ankommen,sondern die Momente dazwischen.
Benutzeravatar
ula_slfan
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 03 Sep, 2015 20:26

Re: verkaufe meinen 500SL Bj.4/92

Beitragvon cruiser_Dirk » Do 06 Jan, 2022 18:50

Mal ne "Off-Topic" Frage: Die Riefen auf den Seitenscheiben sieht man bei R129 öfters mal ... Weiß jemand, was da passiert :???: Offensichtlich schleift das Fenster gerne an irgendwas; aber an was; und warum sieht man das öfters?!?!? (Zu) wenig Toleranz zwischen Türblech und Scheibe?!? :???:
Beste Grüße aus dem Südsauerland / Siegerland sendet
Dirk
der letzte echte Mercedes ist längst gebaut
Benutzeravatar
cruiser_Dirk
 
Beiträge: 3210
Registriert: Do 07 Aug, 2008 09:21
Wohnort: 57482 Wenden

Re: verkaufe meinen 500SL Bj.4/92

Beitragvon 57belair » Do 06 Jan, 2022 20:07

Nabend Dirk,
das mit den Riefen siehst Du bei fast allen alten Benz,egal ob 201,124,210,208 etc.
Ich hab langsam den Verdacht das es mit der Aushärtung der Schachtleisten zusammenhängt.
Scheibendruck zu hoch,Schachtleiste kann durch Aushärtung nicht mehr nachgeben und wenn Du dann Dreck dazwischen hast....Riefen.Vielleicht ist das Glas auch etwas "weicher"? :ka:
Zumindest meine Meinung/These,hab es sonst noch nirgends gesehen,ausser bei Benzens :???:
Gruß Mike
WDB1290671F148931
Elektrisch fahren wir nur auf der Kirmes!
57belair
 
Beiträge: 950
Registriert: Sa 03 Mai, 2014 22:39
Wohnort: Euskirchen

Re: verkaufe meinen 500SL Bj.4/92

Beitragvon biker750 » Fr 07 Jan, 2022 23:16

Klammern der Schachtleisten ggf. angerostet -> Material quillt durch den Rost auf und schrammt am Glas lang :ka:
300SL Bj 1992
Motorräder, alte OHC Vierzylinder von HONDA
CB 750 Four K6 Bj 1976
CB 750 F2 Bj 1978 Umbau mit Einarmschwinge
modernere Modelle:
2x CB 1300 Bj 1998 und 1x 2004
US Cars:
Dodge RAM PU 5.7 L HEMI Bj 2004
Benutzeravatar
biker750
 
Beiträge: 22
Registriert: Mi 18 Sep, 2019 23:22

Re: verkaufe meinen 500SL Bj.4/92

Beitragvon SilverLight » So 09 Jan, 2022 00:10

Meine These: die Dichtungen sind ausgehärtet. Bei mir waren sie Bockhart und es hatten sich erste Rillen/Kratzer gezeigt. Nach dem Austausch kamen jedenfalls keine neue Kratzer hinzu.
Benutzeravatar
SilverLight
 
Beiträge: 71
Registriert: Sa 21 Okt, 2017 11:35

Re: verkaufe meinen 500SL Bj.4/92

Beitragvon ula_slfan » So 16 Jan, 2022 21:57

Hallo zusammen,nur zur Info .Der SL ist heute außerhalb des Forums verkauft worden.
Alles zusammen habe ich 13800€ erhalten,darin waren die OR-Räder,H-Zubehör,Windschott und Hardtopständer mit eingeschlossen.
Für die Blinkergläser und ungeprüfte ersatzteile kommen noch mal rund 180€ dazu.
Ich bin zufrieden.
Hatte für 13950€ Sonntag früh bei ebay kleinanzeigen inseriert.Da war der Teufel los.jetzt komm ich etwas zur Ruhe.
Bleibe bei Euch.
Liebe Grüße
Uwe
ich fahre nicht oft,vielleicht tuts meiner Seele deshalb gut.
es ist nicht das ankommen,sondern die Momente dazwischen.
Benutzeravatar
ula_slfan
 
Beiträge: 137
Registriert: Do 03 Sep, 2015 20:26

Vorherige

Zurück zu Angebote und Suche von Autos, Teilen und Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Indubioproreo und 2 Gäste